Rodeln & Schneeschuhwandern

Die Kombination aus Schneeschuhwandern und Rodeln eignet sich besonders gut für Firmenveranstaltungen im Berchtesgadener Land. Das Rodeln bietet den Teilnehmern viel Spaß und Action, während beim Schneeschuhwandern die wunderschöne Winterlandschaft im Vordergrund steht.

Bei einer Gruppengröße ab ca. 14 Personen teilen wir die Gruppe zu Beginn auf. Während die erste Gruppe mit Schneeschuhwandern beginnt, geht die zweite Gruppe zum Rodeln. Nach einer Stunde werden die Stationen gewechselt.
Die Rodelpartie beginnt in 1390m Höhe direkt an der Bergstation der Hirscheck Sesselbahn und führt über rasante 400 Höhenmeter erlebnisreich und kurvig bergab. Das Ziel befindet sich in unmittelbarer Nähe der Hirscheck Sesselbahn auf 1000m Seehöhe.
 

Leistungen

  • Rodeln (Schlitten)
  • Schneeschuhe
  • Erfahrene Guides
  • Bergfahrt mit der Hochschwarzeckbahn

Anforderungen & Voraussetzungen

  • Normale psychische und physische Verfassung

Treffpunkt

  • nach Absprache

Location

  • Berchtesgadener Land

Ausrüstungstipps

  • Warme Winterbekleidung
  • Handschuhe
  • Mütze
  • Evtl. Sonnencreme / Brille

ab 49,00 €

Hotline: +49(0)8651 2233 Diese Tour anfragen
Saison Winter
Dauer 4 - 5 Stunden
Schwierigkeit
Kondition
Wetter abhängig
Personen min. 6 max. 80
Ort Berchtesgadener Land

Ihre Anfrage

*) Pflichtfelder


Das könnte Dich auch interessieren

Schneeschuhwandern Predigtstuhl
ab 89,00 €
zur Tour
4 Stunden
Predigtstuhl bei Bad Reichenhall
Winter Action mit Quad & Segway
ab 89,00 €
zur Tour
5 Stunden
Schneizlreuth